online_pilates_schweiz-deutschland-öster

Gleitfähigkeit in den Hüftbeugern

18. Januar bis 29. Januar 2021

Es ist essentiell, dass du über deine Vorderseite im Becken aufspannen kannst. Über ein elastisches fasziales Aufspannen bekommst du die Energie für den nächsten Schritt. Das Kraftvolle aktiveren deiner Beinrückseite und deiner Gesässmuskulatur öffnet dir deine Hüfte auf. Diese aufgespannte Energie bringt dein Bein fast wie von selbst nach vorne für den nächsten Schritt. Nun aktivierst du deine Beinvorderseite und streckst dein Bein fürs Vorwärtskommen. Triffst du mit dem Fuss auf dem Boden auf, beginnst diesen Bewegungsablauf aufs Neue. Das ist nun sehr einfach beschrieben, es kommen noch ganz viele kleine Aspekte dazu. Es ist jedoch essentiell, dass du über deine Hüftbeuger aufzuspannen kannst und die Strukturen gleitfähig sind. Deine Beinrückseite braucht weniger Kraft, um dich über die Hüfte zu öffnen. So gewinnst du an Leichtigkeit in deinem Laufstil. Im Alltag bekommst du einen federnden leichten Gang. Zudem bringen dir gelöste und gleitfähige Hüftbeuger Entspannung im Lendenbereich. 

online_pilates_schweiz-deutschland-öster

Schweiz - Suisse - Switzerland

© 2019 online Pilates a concept of TRAINING URDORF